Übersicht - Texte zur Tafel - Vorherige Tafel - Nächste Tafel - Zurück
Overwiew - previous poster - next poster - back.  Click on German poster texts to get English explanations!
Tafel 11 wird geladen...

Übersicht - Vorherige Tafel - Nächste Tafel - Zurück
© Volker Arnold, zuletzt geändert am: 

Texte zur Tafel:
A lake becomes a bog (2)
Seit der Zeit der frühen Bauern (Jungsteinzeit) veränderte der Mensch die Landschaft, rückte aber erst in Mittelalter und Neuzeit den Mooren zu Leibe.
Since the age of early peasants (neolithic) man has changed the landscape, but bogs were first affected during the medieval and modern age.
Mittlere Wärmezeit (Atlantikum, ca. 7300 - 3800 v. Chr.). Schilf- und Seggentorfe als Ergebnis endgültiger Verlandung flacherer Seen. Laubmischwälder (noch ohne Buche) verdrängen die Kiefern, in den Niederungen Bruchwälder mit Erlen. Mittelsteinzeitliche Waldtierjäger, zuletzt frühe Bauern. 
Atlantic (c. 7300 - 3800 BC). Reed- and bulrush peats resulting from final filling-in of shallow lakes. Mixed deciduous forests (still without beech) displace the pines; swamp forests with alders in the wetlands. Mesolithic woodland hunters, finally early farmers. 
Späte Wärmezeit (Subatlantikum, Anfangsphase von ca. 3800 - 3200 v. Chr.). Bruchwaldtorfe mit Stubbenhorizonten über verlandeten Seen und versumpften Niederungen. Erste Massenausbreitung von Torfmoosen in den Mooren ("Schwarztorfe"). Beginn nachhaltiger Eingriffe des Menschen durch Rodung und Beweidung. Bauern der Jungsteinzeit.
Subatlantic (earlier stage c. 3800 - 3200 BC). Swamp forest peats with tree trunk horizons above infilled lakes and paludificated (swamped) lowlands. First mass spread of peat mosses in the mires ("black" peat). Start of sustainable impact of men in form of forest clearance and grazing. Neolithic peasants.
Späte Wärmezeit (Subatlantikum, spätere Phase von ca. 3200 - 800 v. Chr.). Massenausbreitung von Torfmoosen in den Mooren ("Schwarztorfe") auf großen Flächen, dadurch Absterben von Bruchwäldern. Ausbreitung großer Heideflächen als Folge von Rodung und Beweidung. Einwanderung der Buche. Bauern der späten Jungsteinzeit und Bronzezeit.
Subatlantic (later stage c. 3200 - 800 BC). Intense spread of peat mosses in the mires ("black" peat) on large areas, causing die-off of swamp forests. Spread of large heathlands as a result of forest clearance and grazing. Immigration of beech. Peasants of late Neolithic and Bronze age.
Zurück / back
Nachwärmezeit (Subboreal, älterer Teil ca. 700 v. Chr. - 400 n. Chr.). Durch kühleres und feuchteres Klima Umschlag des Torfwachstums, so dass schwach zersetzter lockerer "Weißtorf" über dem stark zersetzten "Schwarztorf" aufwächst ("Grenzhorizont"). Einwanderung der Hainbuche; weitere Ausbreitung der Heiden. Bauern der Eisenzeit; Moorleichenfunde.
Subboreal (earlier stage c.700 BC - 400 AD). Change in moss peat growth caused by cooler and more humid climate: low weathered, loose "white" peat grows now above intensely weathered "black" peat ("Grenzhorizont", boundary horizon). Immigration of hornbeam; further spread of heathland. Iron age peasants; finds of bog bodies.
Zeit der Forsten, Äcker und Wiesen (Spätes Subboreal bis heute). Im Mittelalter beginnende umfangreiche Moorkultivierungen. In der Neuzeit zusätzlicher Abbau der Moore zu Brenn- und Gartentorfgewinnung, dadurch und durch Entwässerung Absterben der Torfmoose sowie Vergrasung und Verbuschung der Restmoore. Kiefern- und Fichtenforste, Kultivierung der Heiden.
Age of production forests, ploughed fields and meadows (later Subboreal until present). Large bog cultivation begins in medieaval era. In the modern age additional exploitation of bogs produced peat for burning and finally for gardens. Caused by this and by drainage, peat mosses died off and made place for grasses and shrubs. Production forests with spruce and pine, cultivation of heathland.
Zurück / back
Thanks to Graham Fairclough for revising the English texts.